Home
News
Jahresprogramm
Jugendhäuser
Kleinbus
Kletter Mobil
Material
Juleica
Zuschuss
Aufgaben
Jugendbeauftragte
Verbände
Vorstand
Büroteam
Ehrungen
Jugendarbeit
DJH
Links
Webimpressum

 

                            INFORMATIONEN DER JUGENDARBEIT 
                                        IM LANDKREIS REGEN
 

     

  •  KJR-Freizeitwochen

         KJR-Freizeitwochen in den Ferien siehe "Jahresprogramm"

  •  Betreuerseminar im Jugendhaus Abtschlag

          für Betreuer/innen von KJR, KJA und  Vereinen sowie Interessierte

            Freitag 21. April, 19 Uhr bis  Sonntag, 23. April, ca. 14 Uhr

          Kennenlernen, Kleingruppenarbeit, Spiele, Samstag ganztags 1. Hilfe-Kurs,

          Kreative Angebote, Kennenlernen des KJR-/KJA-Material 

          Anmeldung: bis 19. April beim KJR, Tel. 09942/8938.      

       

  •  Betreuerseminar im Jugendhaus Krailing

          für Betreuer/innen von KJR, KJA und  Vereinen sowie Interessierte

            Freitag 24. März, 19 Uhr bis  Sonntag, 26. März, ca. 14 Uhr

          Kennenlernen, Kleingruppenarbeit, Spiele, Aufsichtspflicht, Tischsitten, Schnitzeljagd,

          Jugendschutz, Heimweh, Reflexion.

       

  •  Gruppenquiz

        Am 12. März 2017 um 13 Uhr fand im Segl Saal in Ruhmannsfelden das Gruppenquiz 2017 statt.

        Sieger AK 13 bis 18 Jahre: (5 Teams) Jugendrotkreuz Regen

        Sieger AK 19 bis 26 Jahre: (5 Teams) KLJB Fernsdorf

       

  •  Vollversammlung

Am 03. März fand die Vollversammlung des KJR Regen im Hotel Falter in Drachselsried statt.

KJR-Jahresrechnung 2016: 356.730,03 € - einstimmig genehmigt

KJR-Haushaltsplan 2017:   335.000,00 € - einstimmig genehmigt 

Zur Tagesordnung

 

  •  Stellenausschreibung Geschäftsführung

 Der KJR Regen sucht zum 01.07.2017 eine/n Geschäftsführer/in.

 Bewerbungsschluss: 31. Januar 2017

 Entscheidung der KJR-Vorstandschaft erfolgt am 08. März 2017

  •  Jugend aktiv 2017

 Das Jugend aktiv 2017 ist ab sofort in der Geschäftsstelle des KJR Regen erhältlich

 oder einfach hier online durchstöbern!

 

 

  •  Skifreizeit im Garmischer Land

17. bis 19. Februar 2017  -  17. bis 24. Februar 2017  -  19. bis 24. Februar 2017

Insgesamt 48 Teilnehmer; befahrene Skipisten: Garmisch, A-Seefeld, Zugspitze

Keine Unfälle; alle Teilnehmer waren sehr zufrieden!

  •  Kommunale Jugendarbeit (KJA) Regen verkauft 2 Zelte

 weitere Informationen hier

  •  Kostenlose suchtpräventive Adventure Camps

 03.-05. Juni in Neuburg an der Donau

 23.-25. Juni in Walsrode in Niedersachsen

 Anmeldung: bis 18. April unter sandra.hainzl@kmdd.de

 Veranstalter: KEINE MACHT DEN DROGEN Gemeinnütziger Förderverein e.V.

  •   Aerotrim

     

      Der KJR Regen hat ein neues Eventgerät: das "Aerotrim". Es kann beim KJR Regen unter 09942/8938 gebucht werden.

     

     

 

  • Hüpfburg

        Der KJR Regen dankt den Sponsoren der neuen Hüpfburg und des Anhängers. Die Hüpfburg kann unter 09942/8938 gebucht werden.

 

  •  KJR-Kletterturm
     Terminreservierungen in der KJR-Geschäftsstelle

     

     

  •  Zuschüsse 2016

 Übersicht der Zuschussberechnung 2016

  •  Fußball- Mini - EM 2016 im Landkreis Regen

    

 

  •  Modellprojekt: "Inklusive Kinder- und Jugendarbeit - Gemeinsam Bunt"

        Ein Projekt der Lebenshilfe Regen, dass ermöglichen soll, dass Kinder und Jugendliche mit Behinderung

         an verschiedensten Freizeitangeboten bei Vereinen und Verbänden teilnehmen können.

         Weiter Informationen hier

         Zum Flyer

 

  •  Bundeskinderschutzgesetz (erweitertes Führungszeugnis)

        Jede Jugendgruppe, jeder Verein mit Jugendarbeit ist lt. §72a SGB VIII verpflichtet, dass Ehrenamtliche,

         welche Kinder und Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen, ausbilden oder einen vergleichbaren Kontakt haben,

         ein "erweitertes Führungszeugnis" vorlegen müssen.

         Fragen an Kreisjugendpfleger Dirk Reichel, Tel: 09921/601426 oder

         Kreisjugendring Regen, Tel: 09942/8938

        

         Weitere Informationen hier

 

 

  •  "Juleica für alle Mitarbeiter in der Jugendarbeit!"

         Die Juleica ist eine bundesweite einheitliche Jugendleiter/in-Card und dient als

         - Qualifikationsnachweis

         - Legitimation

         - Amtshilfe

         - Anerkennung

         - Vergünstigungen (siehe Juleica oder Broschüre "Jugend aktiv")

         - Besitzer erhalten zugleich die Ehrenamtskarte

 

         Antragstellung der Juleica:

         - auf www.juleica.de - möglichst mit eigener E-Mail-Adresse registrieren

         - nach Erhalt des Passwortes kann der Juleica-Antrag mit einem digitalen Foto erstellt werden

         - kostenlose Zusendung der Juleica durch den KJR Regen

 

 

  •  Wertschätzung von Lebensmitteln in unseren Jugendhäusern

         Der Kreisjugendring Regen und der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (in jungen Jahren selbst

         KJR-Vorstandsmitglied) haben am 26.11.2013 in den beiden KJR-Jugendhäusern Abtschlag und Krailing die Aktion

         "Teller statt Tonne" eröffnet.

         "Teller statt Tonne"        Foto            Bericht

 

 

  •  Adressänderung in meinem Verein

         Ändert sich in Ihrem Verein der Ansprechpartner bezüglich Jugendarbeit im Verein bzw. die Adresse

         des Ansprechpartners, bitten wir um Mitteilung unter 09942/8938 oder post@kreisjugendring-regen.de

        

 

  •  Ehrenamtskarte

         Der Landkreis Regen stellt ab sofort die Bayerische Ehrenamtskarte aus. Juleica-Inhaber erhalten

         diese Ehrenamtskarte auf Wunsch ohne weitere Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen.

         Antragstellung und Information: Landratsamt Regen, Frau Werner, Tel.: 09921/601-222 Email

         www.ehrenamtskarte.bayern.de

          

  •  Öffentlichkeitsarbeit von Jugendgruppen und Vereinen
     
    Frühzeitige Information über entsprechende Aktivität/Veranstaltung per Telefon,
      Fax oder Email  an
    Unser Radio
       Zwieseler Str. 11-15  Einkaufspark
       94209 Regen
       Tel. 09921/94400 - Fax: 09921
    /944019 Email: regen@unserradio.de
    Tageszeitung PNP "Bayerwaldbote"
    *  Redaktion Regen: Am Sand 11, 94209 Regen
       Tel. 09921/882717 - Fax: 09921/882742 Email: red.regen@pnp.de
    *  Redaktion Viechtach: Mönchshofstr., 94234 Viechtach
       Tel. 09942/947221 - Fax: 0851/80210034 Email: red.viechtach@pnp.de
    *  Redaktion Zwiesel: Angerstr. 33, 94227 Zwiesel
       Tel. 09922/ 847521 - Fax: 0851/80210020 Email: red.zwiesel@pnp.de
    Tageszeitung "Kötztinger Zeitung" u. Wochenzeitung "Viechtach aktuell"
    *  Redaktion Viechtach: Mönchshofstr. 25, 94234 Viechtach
       Tel. 09942/948890 - Fax: 09942/9488920 - Email:
    redaktion@viechtach-aktuell.de

  •   Gesetz zum Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit
     
  •   Mixkiste für alkoholfreie Coktails - von Böhmwind e.V.
     - für Gruppenstunden, Parties, Geburtstagsfeten etc. -
     Professionell ausgestattete Mixkiste mit Gläser, Bar-Utensilien und Rezepten für alkoholfreie Cocktails.
     Infos und Verleih: Komm. Jugendarbeit, Guntherstr. 12, 94209 Regen, Telefon 09921/601425

  •  Medienfachberatung
     Bezirksjugendring Ndb.
     
    Tel.: 08541/1310  -   Fax: 08541/3249
     medienfachberatung@bezjr-niederbayern.de

     

  •  Ehrenamtsversicherung
     Die Versicherungskammer Bayern bietet ehrenamtlich tätigen Versicherungs-
     schutz gegen Unfall- und Haftpflichtrisiken und unterstützt sie damit in ihrem
     ehrenamtlichen Engagement.
     Auskünfte unter der zentralen Telefonnummer 089/21 60 37 77 oder
     www.ehrenamtsversicherung.bayern.de

     
  •  Rechtsschutzversicherung für Jugendleiter
     Der Versicherungsmakler Bernhard Assekuranz GMBH hat für Juleica-Besitzer
     eine Spezial-Rechtsschutzversicherung für die Tätigkeit der Jugendleiter/innen.
     Kosten: 10,-€ Jahresbeitrag
     Weitere Infos: Telefon: 08104/891628
     
     
  •  Nachrichten-Portal des Deutschen Bundesjugendrings
     Mit www.news.dbjr.de immer auf dem Laufenden
     Die mühsame Suche nach aktuellen Meldungen von Jugendverbänden und
     Jugendringen hat ein Ende: Mit dem Nachrichten-Portal des Deutschen
     Bundesjugendrings unter www.news.dbjr.de gibt es jetzt eine zentrale Adresse,
     mit der man sich einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Jugend
    (verbands)arbeit verschaffen kann.
  •  Bandenwerbung im Eisstadion Regen

         Der Kreisjugendring Regen ist mit einer Bandenwerbung im Eisstadion Regen vertreten.

                   

                   

 


Startseite